Liebe Zuschauerinnen und Zuschauer,
 
nun ist es amtlich: Das Land Thüringen folgt den Festlegungen der Konferenz der Ministerpräsidenten und geht ab 02. November 2020 in den Lockdown light. Für uns als kleines privates Theater eine folgenschwere Entscheidung. Denn trotz großer Abstände, einem guten Hygienekonzept und der Freude vom September (wenn auch mit Einschränkungen) endlich wieder spielen zu dürfen - müssen wir nun leider alle Vorstellungen bis zum 30. November absagen. Wenn Sie Tickets für die Vorstellungen erworben haben, werden wir Sie natürlich persönlich benachrichtigen.
 
Wir sind aber guter Hoffnung ab 01.12.2020 den Spielbetrieb wieder aufnehmen zu können.
 
Bleiben Sie schön gesund!
 
Mit fröhlichen Grüßen
 
Markus Tanger
 
 
Was passiert, wenn Sie Tickets für eine abgesagte Veranstaltung haben?
 
Die unbürokratischste Variante: Die Karten behalten ihre Gültigkeit und können gern bei einer späteren Veranstaltung im Kabarett Nörgelsäcke eingesetzt werden. Vorteil für Sie: Sie müssen erstmal nichts unternehmen. Sobald Sie sich für eine andere Vorstellung entschieden haben, genügt ein Anruf. Ein Umtausch der Karten ist nicht erforderlich.
 
Gern können sie auch dazu beitragen, dem Kabarett Nörgelsäcke zu helfen, die spiel- und damit komplett einnahmenfreie Zeit zu überstehen und ihre Tickets spenden. Selbstverständlich stellen wir Ihnen gern eine Spendenbescheinigung aus.
 
Gern wandeln wir auch Ihre Tickets auch in Gutscheine um.
 
Wenn Sie das Geld für Ihre Tickets zurückerstattet haben wollen, schicken Sie uns bitte eine eMail mit Angabe von Veranstaltungsdatum, Name, Ticketanzahl, ggf. Reservierungsnummer, Ticketpreis und Ihre Bankverbindung an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 
Für Fragen und weitere Informationen steht Ihnen unser Kabarett-Büro gern zur Verfügung: Tel. 034493-72580